kunDAbunt

Darmstadt International


Hinterlasse einen Kommentar

„Ich reise schon immer unheimlich gerne“

Im  Ausland zu studieren, das ist der Traum vieler Studenten. Wahr machen will ihn für sich Jessica Dietterich, Studentin der Onlinekommunikation. Die 23-Jährige will im September 2017 für ein Semester nach Spanien gehen. Im Interview spricht sie über die Vorbereitungen und ihre Erwartungen an Spanien und den neuen Studienort. 

Von Maren Adrian 

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Partnerhochschule Dartmouth – Interview mit Ilma Bojadzic

„Macht auf jeden Fall ein Auslandssemester, ihr werdet es nicht bereuen!“

Ein Semester im Ausland verbringen – die Entscheidung kam für Ilma Bojadzic ziemlich spontan. Denn statt eine Praxisphase zu belegen, die im fünften Semester ihres Bachelors in Onlinekommunikation vorgesehen ist, studiert Ilma nun für ein halbes Jahr an der UMAss Dartmouth in den USA. Im Interview erzählt sie von der großen Unterstützung seitens der h_da-Professoren, den Herausforderungen der Studienfinanzierung und ziemlich ungewöhnlichen Orten, an denen Klausuren in Amerika geschrieben werden.

Von Tabea Stock

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

#goluzern – ein Semester in der Schweiz

Welche Erfahrungen haben Studenten der h_da gemacht, die bereits ein Semester im Ausland verbracht haben? Diese Frage haben wir uns im Laufe unseres Projekts gestellt und auslandserfahrene Studenten des Mediencampus ausfindig gemacht. Ich habe mich mit Lena Ließfeld in Verbindung gesetzt. Sie hat während ihres Masterstudiums ein Auslandssemester in Luzern verbracht. Im Interview spricht sie über ihre Erfahrungen vor Ort und besondere Momente, die sie heute keinesfalls missen möchte.

Von Leonie Kömpel

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Energiegenossenschaften gegen den Klimawandel

Dem Klimawandel vor Ort aktiv entgegenzutreten, das ist das Ziel von rund 850 Energiegenossenschaften in Deutschland. Zu ihnen gehört die Energiegenossenschaft Starkenburg, die derzeit 13 Projekte im Kreis Bergstraß hat, an denen sich viele Bürger beteiligen. Vorstandsmitglied und Umwelttechnikingenieur Georg Schumacher erzählt im Interview, wie die Energiegenossenschaft arbeitet und wie er sich auch privat für einen nachhaltigeren Umgang mit Energie einsetzt. Dabei spielen für den 55-Jährigen neben einem energieeffizienten Haus auch Elektroautos eine große Rolle. Weiterlesen


Ein Kommentar

Freiheit schmeckt gut

Wenn man Essen gehen möchte steht man immer vor der Wahl: Italienisch, griechisch, türkisch, chinesisch oder doch lieber deutsch? Dass es auch noch eine ganz andere Möglichkeit gibt, hat uns Hussen Abdulah gezeigt. Der Afrikaner hat 2009 in Darmstadt das Restaurant „Baobab“ eröffnet. Hier findet man typische Speisen aus seiner Heimat Eritrea. Wir konnten nicht nur die vielen exotischen Speisen, sondern auch Herrn Abdulah kennenlernen, der vor rund 30 Jahren als Flüchtling nach Darmstadt kam. Weiterlesen


Ein Kommentar

Eine kulinarische Weltreise durch Darmstadt

Darmstadt ist eine echte Multikulti-Stadt. Das spiegelt sich nicht nur in seinen Bewohnern, sondern auch seiner Gastronomie wieder. Denn Darmstadt hat wesentlich mehr zu bieten als das Stammlokal um die Ecke – wenn da doch nur nicht die Macht der Gewohnheit wäre. Bei unserer „Weltreise“ haben wir vier ganz besondere Locations ausgewählt, um die kulinarische Vielfalt der Wissenschaftsstadt zu zeigen. Weiterlesen


2 Kommentare

Das geheimnisvolle Universum im Wald – Ein Abend in der Volkssternwarte Darmstadt

Sternenhimmel, Sternenhimmel, Sternenhimmel Oh-Oh – Nicht nur Hubert Kah kann ihn sehen, sondern auch wir. Und das mitten in unserem sonst so hell beleuchteten Darmstadt. Michelle hat für euch einen Abend in der Volkssternwarte Darmstadt verbracht und sich mutig in die Welt der Astronomie begeben. Das versteht doch kein Mensch? Abwarten, genug zu Essen schnappen (bevorzugt Kekse und Lebkuchen) und lesen… Weiterlesen